Souveränes 7:0 – Kastanaras glänzt als Schütze und Vorbereiter – das schönste Tor macht Paula

Die U19 gewinnt ihr letztes Ligaspiel 2021 deutlich gegen Kassel

Am Ende war es das erwartet dominante Spiel der U19 gegen den Tabellenletzten Hessen Kassel. Zu Beginn sah es bei der Willig-Elf allerdings ein wenig holprig aus, das bessere Team war die Schwaben dennoch über das komplette Spielzeit. Ein Elfmeter musste her, um den Bann zu brechen. Thomas Kastanaras besorgte die Führung vom Punkt. Leon Reichardt legte per Kopf nach, er drückte die Kugel aus kurzer Distanz über die Linie. Zur Pause blieb es bei der komfortablen, aber noch nicht souveränen Halbzeitführung. Das änderte sich nach dem Seitenwechsel. Der VfB fand immer mehr Freude an diesem nassen und düsteren Nachmittag. Ein mustergültiger Kopfball von Kastanaras bescherte das dritte VfB-Tor. Die Stuttgarter spielten sich in einen kleinen Rausch. Raul Paula zog aus der Distanz ab, einer seiner Spezialitäten, der Ball schlug unter Latte ein. Vielleicht der schönste Treffer des Tages. Mit Davino Knappe durfte sich ein weiterer Torschütze in die Liste eintragen, Kastanaras bereitete vor. Noch ein Assist ging auf das Konto des Toptorjägers, nach dem er für den eingewechselten Maximilian Wagner auflegen konnte. Das halbe Dutzend war voll. Damit noch nicht genug, der VfB wollte mehr gegen die in der Tabelle abgeschlagenen Hessen. Gerade ein Sieg bei elf Niederlagen stehen zu Buche. Mit dem 7:0-Schlussakt durch Thomas Kastanaras, der damit an fünf von sieben Toren beteiligt war, kassierte Kassel bereits Gegentor 47 in 12 Spielen. Stuttgart hingegen bleibt Nürnberg dicht auf den Fersen, Nürnberg hat bereits 12 Spiele absolviert, der VfB eines weniger, fünf Punkte trennen die Spitzenteams. Trainer Nico Willig sagte gegenüber den Stuttgarter Nachrichten: “Mit der ersten Halbzeit war ich fußballerisch nicht ganz einverstanden. Dennoch großes Kompliment an meine Mannschaft, dass sie immer weiter gemacht und füreinander gespielt hat, um diesen Sieg herauszuspielen.” In der kommenden Woche steht für die U19 das Pokal-Viertelfinale gegen Düsseldorf an.

Die Bildergalerie

Shares