Zweiter Test in Folge wegen Corona gestrichen – findet der Test gegen Liverpool statt?

Erst Marseille, jetzt Mainz. Wieder ein gecancelter Test

Die Saisonvorbereitung bei den Schwaben läuft zufriedenstellend. Trainer und Spieler scheinen im Zeitplan, Pellegrino Matarazzo bekommt wohl mit seiner Truppe das trainiert, was er sich vorgenommen hatte, wenn da nicht die Testspiele wären, die, man kann beinahe schon sagen in regelmäßiger Reihenfolge abgesagt werden. Am vergangenen Freitag hätte der Test gegen Marseille stattfinden sollen, spät am Vorabend des Matches wurde es abgesagt. Corona-Verdacht, der zumindest laut französischen Medien auch positiv war. Am Mittwochnachmittag war in Mainz das insgesamt dritte Testspiel gegen die 05er geplant. Die Absage erreichte die Fans zur Mittagszeit. Wieder ein Coronafall beim Gegner. Der VfB hat also nach der ersten Trainingswoche einen Leistungsstand, der fiel mit dem 6:1 gegen Sandhausen sehr ordentlich aus. Wo das Team zum aktuellen Zeitpunkt steht, kann zumindest in einem Vergleich nicht ermittelt werden, da die Gegner fehlen.

Liverpool als Kracher – aber auch hier erste Anzeichen von Covid-19

Was bereits vor wenigen Tagen im Netz schlummerte, wurde am Mittwochnachmittag vom VfB bestätigt. Gleich am Tag der Ankunft im Trainingslager in Kitzbühel, wird der VfB gegen den amtierenden englischen Meister, noch Champions-League Sieger und Klub-Weltmeister, FC Liverpool testen. Sollte der Test dann auch wirklich stattfinden können, wäre dies für die ausgefallenen Spiele mehr als eine Entschädigung. Doch, so berichten mehrere Medien, gibt es auch im Team von Jürgen Klopp einen Covid-19-Fall. Es ist allerdings nicht bekannt, ob es einen Spieler betrifft oder einen Mitarbeiter aus dem Staff der Engländer. Bestätigt wurde nur, dass sich diese Person im Hotel in Quarantäne befinden würde und noch keinen Kontakt mit anderen Spielern gehabt haben soll. Liverpool soll das Training in Österreich fortgesetzt haben. Somit muss die Ansetzung des Test, noch ein wenig mit Vorsicht behandelt werden, auch wenn ein Test der Liverpooler wenige Tage später gegen RB Salzburg ebenfalls bestätigt wurde. Der VfB kennt ja mittlerweile das Gefühl ausgefallener Testspiele. Diese Absage wäre wohl die bitterste.