U17 schießt Karlsruhe ab – U19 holt späten Punkt durch Neuzugang Hollerbach

Die Junioren sind wieder in die Ligen gestartet

Sie waren der Lichtblick der letzten Saison. Während die zwei ältesten Mannschaft des VfB den Gang eine Klasse tiefer antreten mussten, schwamm die U19 auf der Welle des Erfolgs. Pokalsieger und Vizemeister. „Wir wollen wieder eine neue Geschichte schreiben“ sagte Trainer Nico Willig mit Blick auf den Start der Junioren-Bundesliga. Gleich zu Beginn stand ein Highlight der Saison auf dem Spielplan. Stuttgart gegen Hoffenheim. Zwei Teams auf Augenhöhe, doch keiner wusste am Anfang der Saison wo er steht. So fand der VfB perfekt ins Spiel. Die ersten Minuten gehörten nur den Schwaben, doch sie nutzen diese Dominanz nicht zur Führung. Der VfB ließ Hoffenheim immer mehr ins Spiel kommen. Sebastian Hornung konnte einen Elfmeter parieren. Nach der Pause war es dann geschehen. Hoffenheim war schon lange das bessere Team und ging folgerichtig in Führung. Beim zweiten Hoffenheimer Treffer waren drei Spieler völlig frei vor dem VfB-Keeper. Die erste Niederlage drohte, ehe Lilian Egloff einen berechtigen Strafstoß herausholen konnte. Der eingewechselte Benedict Hollerbach, Neuzugang von den Bayern, traf mit dem Schlusspfiff zum etwas schmeichelhaften Remis.

Ein halbes Dutzend für den KSC

Wesentlich besser kam die U17 in die Saison. Die Jungs von Murat Isik enttäuschten in der vergangenen Saison ein wenig, nachdem sie zwischendurch auch schon Tabellenführer waren, konnten sie das Niveau nicht halten und belegten am Ende mit Platz sechs nur einen Mittelfeldrang. Es gilt also für die Jungs, es diese Saison besser zu machen und sie fingen fulminant damit an. In Karlsruhe gewann die U17 gleich mit 6:1. Sie ließen den Badenern den Vortritt, die 1:0 in Führung gingen, die Schwaben schlugen dann allerdings mit einem halben Dutzend zu und sicherten sich so den Derbysieg. Tabellenführer sind sie mit dem Auftakterfolg allerdings nicht. Hoffenheim gewann bei den Stuttgarter Kickers mit 9:0.

Im Anschluss die Bildergalerie der U19 gegen Hoffenheim