Mavropanos näher am Comeback als Kempf – Kuol und Tibidi auch in der zweiten Trainingswoche dabei

Der VfB startet in die Vorbereitung auf Dortmund

Die Länderspielpause ist vorbei. Auch wenn noch einige VfB-Profis im Einsatz für ihr Land sind und Mitte der Woche erst wieder zum Team stoßen werden, so versammelte Trainer Pellegrino Matarazzo seine Mannschaft wieder auf dem Rasen. Am Montagnachmittag, bei düsteren Witterungsbedinungen, ging die Vorbereitung auf das Auswärtsspiel in Dortmund los. Silas Katompa Mvumpa, Omar Marmoush und Marc Oliver Kempf absolvierten den ersten Teil des Mannschaftstrainings mit, bei der finalen Spielform waren sie allerdings noch nicht dabei. Ganz anders war es bei Konstantinos Mavropanos. Er trainierte voll mit und warf sich auch in jeden Zweikampf. Er scheint ein Stück weiter zu sein als Marc Oliver Kempf und somit wohl auch wieder eine Option für die Startelf. Nicht nur dass er schon das ein oder andere Tor erzielte, er wird der Abwehr wieder mehr Stabilität verleihen und auch den ein oder anderen Angriff einleiten können. Seine scharfen und präszisen Bälle ins Mittelfeld oder gar in die Spitze fehlten zuletzt. Auch Hamadi Al Ghaddioui war wieder voll mit an Bord. Ob er die Bälle von Mavropanos dann verarbeiten wird oder ob es für Omar Marmoush in den Kader reichen könnte, wird sich wohl erst im Laufe der Woche zeigen. Richtig aggressiv im Pressing zeigte sich Tanguy Coulibaly, der seine durchwachsenen Leistung zuletzt, scheinbar hinter lassen möchte. Auch wenn Sven Mislintat baldige Debüts in der Bundesliga von Alou Kuol und Alexis Tibidi ausschließt, so waren beide in der zweiten Trainingswoche der Länderspielpause erneut im Training der Profis dabei. Beide waren sehr präsent und konnten bei der Spielform aufs Halbfeld einige Male einnetzen. Sie hinterließen einen sehr ordentlichen Eindruck und könnten entgegen den Vorhersagen des Sportdirektors womöglich doch früher als erwartet eine Chance bekommen, am Samstag haben allerdings zeitgleich sowohl die U19, als auch die U21 Heimspiele vor der Brust.

Die Bildergalerie