Schotten dicht bei den Schwaben vor dem Bayern-Kracher

Nach zwei Niederlagen zum Auftakt scheinen sich die VfB-Profis in Ruhe auf das erste Heimspiel gegen Bayern vorbereiten zu wollen

Beim VfB gab es die letzte öffentliche Trainingseinheit direkt nach dem 0:1 in Mainz. Am Montagmorgen trainierten die Reservespieler auf dem Rasen, die Startelf war im Kraftraum und war nicht gesehen. Am gestrigen Dienstag hatte die Mannschaft einen freien Tag, ehe sich das Team seit heute auf das erste Heimspiel gegen Bayern vorbereitet. Doch zuschauen darf dabei niemand. Stuttgart trainiert unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Wenn es am Ende hilft.

Tabelle Bundesliga

Buchtipp

Kontakt

Jens Lommel
Marienstrasse 31
73262 Reichenbach
Deutschland

mail[at]vfb-exklusiv.de
Website: www.vfb-exklusiv.de

Social Networks

Disclaimer

Dies ist eine private Fanseite über den Bundesligaverein VfB Stuttgart. Kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Links zu anderen Seiten