Baumgartl: Der SSV Reutlingen hat mich zum Verteidiger gemacht

Der VfB startet Morgen mit seinem Testspielprogramm. Los geht´s an der Kreuzeiche in Reutlingen, wo der VfB auf den SSV trifft.

Für Timo Baumgartl und seine Mannschaftskollegen sind fast schon zwei Wochen Saisonvorbereitung gelaufen. Nun ist auch der Innenverteidiger froh, dass es im Spielbetrieb weitergeht. "Es macht viel mehr Spaß im Wettkampf zu sein" meinte der 22- Jährige gegenüber VfBTV und hofft darauf, dass zahlreiche VfB-Fans an die Kreuzeich kommen, um den VfB zu unterstützen. Für Timo Baumgartl ist Reutlingen ein besonderer Auftakt in die Testspiele. Er spielte bevor er zum VfB kam, in der Reutlinger Jugend.

Von Maichingen nach Reutlingen, das bedeutete vier Klassen Aufstieg für den damals 14-Jährigen Stürmer. Ja, er war damals noch Stürmer und wurde in Reutlingen zum Verteidiger umgeschult. Dieses eine Jahr SSV war also kein unwichtiges für seine aktuelle Karriere. Morgen kehrt er mit dem VfB nach Reutlingen zurück, wo die Stuttgarter auf die Oberliga-Mannschaft der Reutlinger treffen.

Tabelle Bundesliga

Buchtipp

Kontakt

Jens Lommel
Marienstrasse 31
73262 Reichenbach
Deutschland

mail[at]vfb-exklusiv.de
Website: www.vfb-exklusiv.de

Social Networks

Disclaimer

Dies ist eine private Fanseite über den Bundesligaverein VfB Stuttgart. Kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Links zu anderen Seiten