Wolf mit 19-Mann-Kader - Mangala ist erstmal dabei

Hannes Wolf nimmt 19 Spieler mit nach Hamburg. Orel Mangala, der noch auf der Kippe stand, wird mitreisen.

Der VfB Stuttgart hat den Kader für das Spiel in Hamburg bekanntgegeben. Nicolas Sessa wird dem VfB II dabei in Mainz fehlen, denn er darf mit nach Hamburg fliegen. Der Kader selbst stellt sich durch die Verletzungen und die Sperre quasi von selbst zusammen. Die Startelf natürlich dadurch noch lange nicht. Elf Spieler werden auf dem Rasen stehen, sieben auf der Bank sitzen. Heißt bei 19 Mann, dass einer am Ende einen Platz auf der Tribüne haben wird. Gut vorstellbar, obwohl er mitreist, dass es Orel Mangala sein kann.

Hannes Wolf sagte in der Pressekonferenz, dass ein Einsatz für ihn noch nicht ganz sicher ist. Er trainierte gestern zusammen mit Holger Badstuber individuell. Badstuber ist allerdings kein Thema fürs morgige Spiel. Das Trainerteam hat daher 19 Spieler im Gepäck, sollte es für Orel Mangala doch nicht reichen. Auch Dzenis Burnic zeigte Hannes Wolf gegen Ende der Trainingseinheit leichte Probleme im linken Knie an. Die Viererkette in der Abwehr wird wohl wieder so aussehen, wie gegen Freiburg. Trotz der Ausfälle von Ascacibar und Gentner, gibt es bei den Positionen direkt vor der Abwehr noch einige Optionen. Dzenis Burnic und Dennis Aogo könnten die Kandidaten sein. In der Offensive gibt es, wie im letzten Spiel durch die Viererkette einen Platz mehr. Berkay Özcan wird wohl wieder beginnen dürfen, sein erster Einsatz von Beginn an, war mehr als ordentlich. Für Takuma Asano könnte Josip Brekalo eine Option sein. Endgültige Gewissenheit gibt es eine Stunde vor dem Anpfiff im Volksparkstadion.

So könnte der VfB gegen Hamburg spielen

Tabelle Bundesliga

Kontakt

Jens Lommel
Marienstrasse 31
73262 Reichenbach
Deutschland

mail[at]vfb-exklusiv.de
Website: www.vfb-exklusiv.de

Social Networks

Disclaimer

Dies ist eine private Fanseite über den Bundesligaverein VfB Stuttgart. Kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Links zu anderen Seiten