Auftakt vor dem Auftakt: Der Ball rollt wieder

Der VfB Stuttgart ist nach den Leistungstests wieder auf dem Rasen. Die Neuzugänge waren alle dabei. Es fehlten nur Gomez, Kaminski, Pavard und Insua

Offiziell geht es bei den Schwaben am Samstag 07. Juli mit dem Training los. Nachdem gestern die Leistungstests absolviert waren, wurden die Profis an diesem Dienstag bereits von der Kette gelassen. Der offizielle Trainingsauftakt am Samstag wird mehr ein Showtraining und Vorstellung der beiden Trikots, die es bislang nur von der Rückansicht zu sehen gab. Der Ball rollt also bereits schon vor dem Auftakt. Alle Mann bis auf Insua und die WM-Teilnehmer, sei es Endrunde oder Vorbereitung, waren heute dabei.

Insgesamt sechs Neuzugänge konnte Tayfun Korkut bei hochsommerlichen Temperaturen auf dem Grün begrüßen. Daniel Didavi ist wieder an alter Wirkungsstätte, dazu kamen Gonzalo Castro, Borna Sosa, Pablo Maffeo, David Kopacz und Marc-Oliver Kempf. Eine solche Schar an Neuzugängen beim ersten Training der Saison gab es noch selten. Auch Andreas Beck war nach seiner Verletzung wieder voll im Mannschaftstraining. Nach einer kurzen Aufwärmphase durften die Jungs den neuen Bundesligaball von Derbystar zum ersten Mal ein wenig quälen. Passübung und Spielform, am Ende mit freien Kontakten stand auf dem Trainingsplan von Korkut. Danach wurden die Laufschuhe ausgepackt, bei über 30 Grad im Schatten wurde noch eine Laufeinheit angehängt.

Tabelle Bundesliga

Buchtipp

Kontakt

Jens Lommel
Marienstrasse 31
73262 Reichenbach
Deutschland

mail[at]vfb-exklusiv.de
Website: www.vfb-exklusiv.de

Social Networks

Disclaimer

Dies ist eine private Fanseite über den Bundesligaverein VfB Stuttgart. Kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Links zu anderen Seiten