Vertragsverlängerung: VfB mit Vertrauensbeweis in Wolf und Moreira

Cheftrainer Hannes Wolf und sein Co-Trainer und Kumpel Miguel Moreira verlängern ihre Verträge bis 2019

Für Jan Schindelmeiser ist die vorzeitige Verlängerung des Vertrags von Hannes Wolf und Miguel Moreira ein gegenseitiges Vertrauen und drückt für ihn den Willen des Vereins aus, auf dieser wichtigen Position eine Kontinuität zu schaffen. Die letzten Jahre der Schwaben war geprägt von vielen Trainerwechsel, teils auch mehrere in einer Saison. Im Fussball läßt sich nie etwas ausschließen, so auch nicht, dass Wolf tatsächlich bis 2019 oder gar noch länger im Amt bleibt.

Dennoch ist die Verlängerung auch für die beiden Coaches ein gewisser Vertrauensbeweis in die bisherige Arbeit, die laut Jan Schindelmeiser auch in Zukunft intersiv weiter vorangetrieben werden soll. Ebenso spricht der Vorstand Sport von einer gemeinsamen Grundüberzeugung, die zwischen diesen Positionen und damit verbundenen Personen wichtig ist. Auch Hannes Wolf selbst spricht vom Respekt und Vertrauen in seine Person und die von Moreira und freut sich darauf den Weg nun weiter mit dem VfB gehen zu dürfen. Da die vergangene Zweitligasaison, die erste Saison als Profitrainer war, wird das Duo Wolf/Moreira nun die erste Saison im deutschen Oberhaus erleben. Dies haben sie sich mit der Mannschaft letztlich selbst erarbeitet.

Tabelle Bundesliga

Kontakt

Jens Lommel
Marienstrasse 31
73262 Reichenbach
Deutschland

mail[at]vfb-exklusiv.de
Website: www.vfb-exklusiv.de

Social Networks

Disclaimer

Dies ist eine private Fanseite über den Bundesligaverein VfB Stuttgart. Kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Links zu anderen Seiten