Wolf muss in Berlin vielleicht auch zaubern

Die Vorbereitung lief ohne größeren Verletzungen, direkt vor dem Start in die Liga hat der VfB nun Sorgen.

Dass der VfB-Kader gerade in der Abwehr seine Probleme hat, ist bekannt. Mit Holger Badstuber und Dennis Aogo sind nun zwei Bundesligaspieler mit Erfahrung hinzugekommen. Für Hannes Wolf stellen sie für die Startelf zumindest zum aktuellen Zeitpunkt keine Alternative dar, da sie bislang zu wenig Einheiten mit der Mannschaft hatten. Doch gerade in der Abwehr könnte es erneut eng werden.

Nachdem Timo Baumgartl bereits vor dem Pokalspiel ausgefallen ist, bleibt bei ihm ein Fragezeichen, was einen Einsatz im ersten Ligaspiel betrifft. Nach seiner leichten Gehirnerschütterung hatte er in der Woche noch keine Trainingseinheit absolviert. Der Trainer hofft dennoch, dass er ihn einsetzen kann. Das gleiche gilt für Marcin Kaminski. Er ist umgeknickt und ist somit ebenfalls fraglich für das Auswärtsspiel in Berlin. Als echter Innenverteidiger würde somit nur Benjamin Pavard übrig bleiben. Donis und Burnic sind zudem ebenfalls noch angeschlagen und für Daniel Ginczek sind die ersten beiden Spiele schon sicher kein Thema. Er hatte eine Reaktion im Knie gezeigt, für Hannes Wolf eine reine Vorsichtsmassnahme. Der Coach meinte, dass es defensiv dann ein wenig eskaliert ist. Er bezog es allerdings auf die Ausfälle und weniger auf die Leistung in Cottbus. Sollten die angesprochenen Verteidiger nicht dabei sein können, muss Wolf nach eigenen Worten ein bißchen zaubern. Seine Optionen sind die Positionen ein wenig umzustellen oder aus den anderen Mannschaften, Spieler hochzuziehen. Für Wolf ist dies kein Grund nun zu resignieren, sondern im Gegenteil noch mehr zu tun, um in Berlin die Chance zu nutzen, einen guten Start zu haben. Seine Laune bei der Pressekonferenz war ein wenig überraschend besser denn je.

Tabelle Bundesliga

Kontakt

Jens Lommel
Marienstrasse 31
73262 Reichenbach
Deutschland

mail[at]vfb-exklusiv.de
Website: www.vfb-exklusiv.de

Social Networks

Disclaimer

Dies ist eine private Fanseite über den Bundesligaverein VfB Stuttgart. Kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Links zu anderen Seiten