Elva verletzt sich vor Nationalelf-Debüt

Caniggia Elva musste noch vor dem Spiel die Heimreise antreten.

Der Offensivspieler des VfB II Caniggia Elva, war zum ersten Mal auf dem Weg nach Kanada, um sein Länderspieldebüt zu feiern. Doch daraus wurde nichts. Im Training kam er nach einem Kopfball falsch auf dem Boden auf und zog sich einen Teilriss des Innenbands im rechten Knie zu. Das Spiel gegen El Salvador wird er nicht vor Ort verfolgen können, denn die Diagnose wurde in Stuttgart erstellt. Er ist also bereits wieder im Ländle. Elva wird dem VfB II mehrere Wochen fehlen. In elf Saisoneinsätzen gelangen ihm bisher drei Tore und sechs Torvorlagen.

Tabelle Bundesliga

Kontakt

Jens Lommel
Marienstrasse 31
73262 Reichenbach
Deutschland

mail[at]vfb-exklusiv.de
Website: www.vfb-exklusiv.de

Social Networks

Disclaimer

Dies ist eine private Fanseite über den Bundesligaverein VfB Stuttgart. Kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Links zu anderen Seiten