Neuzugang zwei eingetütet - Durchschnittsalter 19,5 Jahre

Beim VfB ist der zweite junge Neuzugang präsentiert worden. Offensivspieler A. Donis wie die Presse ihn bereits nennt, kommt von Turin.

Der VfB und Jan Schindelmeiser bauen weiter an der Gestaltung der neuen Saison. Nachdem die Fangemeinde bereits ein wenig ungeduldig auf einen weiteren Neuzugang gewartet hatte, konnte der Sportvorstand heute den griechischen Nationalspieler Anastasios Donis präsentieren. Der Offensivspieler kann sowohl als Stürmer, als Flügelspieler oder auch hinter den Spitzen agieren. So etwas nennt man dann variabel einsetzbar. Da der VfB mit Terodde und Ginczek zwei Strafraumstürmer unter Vertrag hat, werden für Donis wohl die anderen Optionen in Frage kommen.

Donis unterschreibt einen Vertrag bis 2021. Der Transfer passt in die Reihe von Jan Schindelmeiser. Der Grieche ist 20 Jahre alt und hat für Juventus Turin nur in der Jugend gespielt. Dennoch hat er bereits Erfahrung als Profi gesammelt. In der Schweizer Super League spielte er für Lugano. Für den Verein gelangen ihm acht Pflichtspieltore und sieben Torvorlagen. Unter Lucien Favre traf er in Nizza in der abgelaufenen Saison fünfmal ins Schwarze. In den einschlägigen Skills Videos sieht man, dass Donis nicht der klassische Knipser ist, sondern einer der wohl eher Simon Terodde zu seinen Toren verhelfen wird, was letztlich ja auch kein Fehler wäre. Mit dem zweiten Neuzugang ist das Durchschnittsalter nun bei 19,5 Jahren. Zugegeben bei zwei Personen von einem Durchschnitt zu sprechen ist eher ungewöhnlich. Es wird allerdings wohl auch noch nicht der letzte Neuzugang gewesen sein, den der VfB in naher Zukunft vorstellen wird.

"Anastasios hat bei Juventus Turin eine sehr gute Ausbildung genossen und ist in der Offensive vielseitig einsetzbar. Er kann sowohl auf den Außenbahnen als auch im Sturmzentrum spielen. Mit seiner Spielweise und mit seiner Mentalität passt er gut in unsere Mannschaft."

Sportvorstand Jan Schindelmeiser

Tabelle Bundesliga

Kontakt

Jens Lommel
Marienstrasse 31
73262 Reichenbach
Deutschland

mail[at]vfb-exklusiv.de
Website: www.vfb-exklusiv.de

Social Networks

Disclaimer

Dies ist eine private Fanseite über den Bundesligaverein VfB Stuttgart. Kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Links zu anderen Seiten